Ab auf die Berge!

Traumhaftes Wanderwetter lädt derzeit ein die Bergwelt des Kleinwalsertals zu erkunden. Alle Wanderwege und Hütten sind geöffnet, dieKlettersteige gut begehbar. Aber natürlich nur mit der richtigen Ausrüstung. Und die bekommen Sie bei uns - auch zum Ausleihen selbstverständlich.

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen ab sofort Tourentips, Bilder & mehr. Schauen Sie doch öfters mal rein. Es lohnt sich.

 

Fiderepasshütte

Die Fiderepasshütte ist über viele Wege erreichbar. Am einfachsten ist der Aufstieg über das Wildental von Mittelberg aus. In ca. 3 Stunden läuft man durch das Wildental über die Fluchtalpe und den Vorderwilden zur Hütte des DAV Oberstdorf.

Auch von der Bergstation Kanzelwand aus erreicht man die Hütte in ca. 2,5-3 Stunden.

Für die etwas anspruchsvolleren Bergsteiger ist die 3-Gipfeltour über Hammerspitze, Hochgehren & Schüsser empfehlenswert. Die Gehzeit von der Bergstation Kanzelwand beträgt ca. 4-5 Stunden. Am besten Sie nehmen sich für diese ausgesetzte Tour einen Bergführer der Bergschule Kleinwalsertal (www.bergschule.at). So kommen Sie sicher an Ihr Ziel.

Angekommen auf der Fiderepasshütte eröffnen sich Ihnen viele weitere Tourenmöglichkeiten wie z.B. der Mindelheimer Klettersteig oder der Krumbacher Höhenweg, die beide zur benachbarten Mindelheimer Hütte führen.

Weitere Infos finden Sie unter www.bergschule.at & www.fiderepasshuette.de

im Wildental
Blick Richtung Mittelberg vom Fiderepass
Aufstieg zur Hammerspitze